Reifegrad-Messung

Die PM-Reifegrad-Messung

Nur wer weiß wo er steht, weiß, welchen Weg er gehen muss. Bevor bestehende Stärken im Projektmanagement weiter ausgebaut und relevante Schwächen beseitigt werden können, liefert unsere Reifegrad-Messung die erforderliche Positionsbestimmung.

Reifegrad nach internationalem Standard

Wir nutzen den internationalen Standard der IPMA, die Organizational Competence Baseline (OCB), um mit Ihnen den Stand des Projektmanagements in Ihrer Organisation auszuloten. Das kann in Workshops und mit Projektmanagement-Assessments erfolgen.

Die prometicon-Reifegradmessung liefert konkrete Maßnahmenvorschläge. Damit sind die nächsten Schritte auf dem Weg zu projektorientierten Organisation kein Hexenwerk mehr.

Das Vorgehen in Kürze:

  • Festlegen der Analysemethode, der Teilnehmer, der Themengebiete für die Reifegradmessung
  • Durchführen der typischerweise 1-3-tägigen Analyse
  • Auswertung der Analyse und Ausarbeitung eines Optimierungspfads durch prometicon
  • Abstimmen der Einzelmaßnahmen

Gerne erläutern wir Ihnen die Schritte genauer - und bieten Ihnen mit unserer 2h-Schnell-Analyse bereits beim ersten Kennenlernen einen kurzen, praktischen Einblick in unsere Vorgehensweise. Kontaktieren Sie uns!